Alicia Keys-Kehlkopfentzündung gedroht Europa Konzert

Februar 25, 2008

Los Angeles – Alicia Keys ist an einer Kehlkopfentzündung erkrankt. Die Sängerin musste deshalb jetzt auf Anraten ihrer Ärzte zwei Konzerte in Großbritannien absagen. Laut Medienberichten sollte Alicia eigentlich heute (25.02.) in Glasgow und morgen (26.02.) in Manchester auftreten. Ihre Sprecherin erklärte, dass die Gigs verschoben werden müssen, bis sich Alicias Stimme erholt hat. Die Konzerte würden aber auf jeden Fall nachgeholt.

Übrigens: Alicia Keys möchte in der Öffentlichkeit nicht über ihr Privatleben sprechen. Die Sängerin erklärte, der tragische Absturz von Britney Spears sei ihr eine Warnung gewesen. Die 28-Jährige wörtlich: „Ich finde es wirklich traurig, was zurzeit mit Britney Spears passiert. Kein Mensch redet mehr über ihre Musik, sondern es geht nur um ihre vielen kleinen Fehltritte und ihr Privatleben.“.

quelle. vivanpo.de

PS: Hoffentlich findet das Frankfurt und das Hamburg KOnzert anfag März statt.akeys_tour1.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: