MTV Europe Music Awards Liverpool 08 Winner

November 7, 2008

Bill Kaulitz & Co. wurden als „Headliner 2008“ ausgezeichnet. Britney Spears sahnte gleich zwei Mal ab. Sie wurde mit Awards in den Kategorien „Album des Jahres“ und „Bester Act“ geehrt.

Hier die komplette Liste der Gewinner laut „mtv.de“:

ALBUM DES JAHRES
„Blackout“ – Britney Spears

HEADLINER
Tokio Hotel

SÜCHTIG MACHENDSTER TRACK
Pink – „So What“

BESTER NEUER ACT
Katy Perry

BESTER ACT 2008
Britney Spears

BESTER URBAN ACT
Kanye West

BESTER ROCK ACT
30 Seconds to Mars

BESTER ACT ALLER ZEITEN
Rick Astley

BELIEBTESTER KÜNSTLER EUROPAS
Emre Aydin (Türkei)

ARTISTS CHOICE
Lil` Wayne

GRÖßTE LEGENDE
Sir Paul McCartney

VIDEO STAR
30 Seconds to Mars mit „A Beautiful Lie“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: